Wissenschaftlicher und berufspolitischer Austausch urologischer Ärzte in der sektorenübergreifenden Versorgung

Das Blasenkarzinom ist in den letzten Jahren durch spannende Entwicklungen in der Forschung und Zulassung neuer Therapien wieder in den Fokus des uro-onkologischen Interesses gerückt. Immuntherapien wurden bereits zum Therapiestandard, neue zielgerichtete Therapien und Antikörper-gebundene Chemotherapeutika stehen kurz vor der Zulassung. Darüber hinaus müssen wir uns mit neuen Biomarkern und Gensequenzierung auch beim Urothelkarzinom auseinandersetzen.